News » The Black Mirror ist tot
News

The Black Mirror ist tot
26.08.2010 - 00:03 von 63mike


Nachdem schon Two Tone und Heather the Leather gestorben sind, ist nun auch The Black Mirror tot aufgefunden worden. The Black Mirror erschien erstmals 1992 durch den Fang von Jason Hayward in der Angelpresse. Sein Gewicht betrug damals 20,86 Kilogramm, was nur knappe 2,5 Kilogramm unter dem damaligen Britischen Rekord war. The Black Mirror wurde schon von einigen namhaften Karpfenanglern gefangen und sein Fang war eine der großen Herausforderungen für die großen Namen der Szene. Zuletzt überlistet wurde er noch vor ein paar Wochen mit einem Gewicht von ca. 23,5 Kilogramm. Neben dem Black Mirror, wurde ein noch größerer Schuppenkarpfen und Aale und Schleien in Rekordgrößen tot aufgefunden. Die Fische wiesen großflächige Blutungen auf. Mal sehen ob man noch hört wodurch das Fischsterben ausgelöst wurde. Auf jeden Fall ein weiterer herber Verlust für die Englische Angelfischerei. Das Karpfenangeln besitzt in England ja doch noch einen höheren Stellenwert wie hier bei uns.


Quelle: http://www.korda.co.uk/news/?id=161
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben